Embodiment als Schlüssel für Lebendigkeit

Embodiment als Schlüssel für Lebendigkeit

Ich freue mich jedes Mal, wenn mir meine Podcast-Hörerinnen Fragen schicken! In der heutigen Frage geht es darum, wie Du Zugang zu Dir selber findest.

Hier die Frage:

„Ich bin 33 Jahre alt und leider überhaupt nicht lebendig. Ich funktioniere nur, wahrscheinlich schon von Kindheit an. Durch meine Therapie merke ich, dass ich gar keinen Zugang zu mir selbst habe. Ich spüre negative Gefühle wie Wut, Angst und Traurigkeit – schonmal ein Fortschritt. Aber ich kann nur durch diese Gefühle Lebendigkeit spüren und provoziere deshalb Streitigkeiten in meiner Partnerschaft, wodurch ich meine Beziehung und mich selbst belaste. Wie kann ich Zugang zu Gefühlen wie Freude und Begeisterung bekommen? Kann Körperarbeit ein Schlüssel dazu sein? Ich möchte nicht zuletzt auch für meine beiden Töchter endlich ein lebendiger Mensch sein und wirklich leben.“

Woher kommt es, dass wir negative Gefühle viel mehr spüren als positive? Und dass wir sie so oft bei anderen Menschen abladen?

Kurz gesagt, weil wir von klein auf meist nicht beigebracht bekommen, wie wir mit solchen Gefühlen umgehen können. Wir haben gelernt, dass sie schlecht sind und wollen sie weg haben. Aber wir wissen nicht, wie wir das schaffen, und projizieren sie deshalb auf andere Menschen.

Gleichzeitig „verträgt“ unser Nervensystem positive Gefühle oft nicht besonders gut und lässt sie deshalb nur wenig oder gar nicht zu.

All das hat mit den Frequenzen und der Lebensenergie zu tun, die hier durch unseren Körper fließen – oder eben auch nicht richtig fließen können. Und tatsächlich kann Körperarbeit hier ein Schlüssel sein, um das Nervensystem zu regulieren.

Wie genau Körperarbeit helfen kann, um Zugang zu Dir selber zu bekommen, was Du alleine tun kannst und welche Form von externer Unterstützung noch nötig sein kann, erfährst Du in dieser Podcastfolge. Lass uns eintauchen in dieses sehr wichtige Thema!

Apropos Körperarbeit: Mein nächstes Seminar „Lebe, was Dir wirklich gut tut!“, findet vom 15.-18. September in Emmendingen statt. Hier findest Du alle Infos: Lebe, was Dir wirklich gut tut!

Vielleicht sehen wir uns ja? Ich würde mich jedenfalls riesig freuen!

Feedback, Anmerkungen, Fragen, Themenwünsche? Dann sende mir eine E-Mail an info@lebendig-frau-sein.de

 

Melde Dich hier für den Insight-Letter an

 

Lebendig Frau SEIN
https://lilian-runge.de

Zur Facebook-Gruppe
https://www.facebook.com/groups/lebendigfrauSEIN/

Zum Lebendig Frau SEIN Podcast
https://lilian-runge.de/Kategorie/podcast/

Kommentar & Bewertung abgeben:
https://podcasts.apple.com/de/podcast/lebendig-frau-sein/id1503506448

oder einfach die Podcast-App im iPhone/iPad öffnen, nach „Lebendig Frau SEIN“ suchen, auswählen und dort auf Bewertung gehen. 1000 DANK!
 
Licensor’s Author Username: musicfox UG
Licensee: Lilian Runge-Rieken
Item Title: MF-1210: „Chilly Tunes“
Item ID: 39343
Purchase Date: 2019-11-21

Kontakt

Du hast Fragen oder ein bestimmtes Anliegen? Schreib mir gerne!

10 + 5 =