Mit Herausforderungen besser umgehen

Mit Herausforderungen besser umgehen

Heute nehme ich Dich mit auf die Reise, wie wir mit Herausforderungen leichter umgehen können. Und das ist ja nun in der aktuellen Zeit für ganz viele Menschen ein sehr brisantes Thema und auch für jeden persönlich ein bisschen anders.

Eine liebe Leserin meines Newsletters hat mir dazu folgende Zeilen geschrieben:

„Liebe Lilian, ich finde es total sympathisch, dass Du Dich der „Neuanmeldungen“ Deines Newsletters persönlich annimmst. Ich habe mich angemeldet aus dem Impuls heraus, dass ich hier gut aufgehoben sein könnte und dass mich interessante Themen erwarten. Du vermittelst mir das Gefühl, dass Du ehrlich daran interessiert bist zu verstehen, was Menschen bewegt und nicht in erster Linie etwas „verkaufen“ möchtest.

Dazu zählt auch Deine eigene Geschichte, in der ich mich ein bisschen wiedererkannt habe – bei mir hat es nur sehr viel länger gedauert, bis ich da stand, wo ich jetzt stehe.

Meine größte Herausforderung ist gerade, mit den vielen Herausforderungen dieser Zeit auf globaler Ebene – und dementsprechend auch im Kleinen – umzugehen. Das „nicht zu wissen, wie es geht“ auszuhalten und zu akzeptieren. Sehr hilfreich war für mich der Hinweis auf Embodiment, wobei ich längere Zeit nicht viel damit anfangen konnte. Inzwischen bin ich etwas geübter und merke, dass ich etwas erst wirklich be-greife, wenn ich es im Körper spüren kann.

Ich hätte nie gedacht, dass ich für die letzten 2 ½ Jahre einmal dankbar sein könnte, nach vielen bitteren Erfahrungen und so viel Spaltung in der Gesellschaft. Ich habe in dieser Zeit viel über kollektives Trauma und traumasensible Sprache gelernt. Zurzeit beschäftige ich mich mit dem Thema „Von der Diskussion zum Dialog“ – Wieder miteinander ins Gespräch kommen“, bzw. „Wie viel Ich braucht das Wir?“ Zum Letzteren habe ich aber noch nichts, finde die Fragestellung allerdings sehr interessant.“

Auf diese unheimlich wertvollen Fragen und Impulse zum Thema „Herausforderungen“ gehe ich in dieser Podcastfolge ein. Und das wie immer auch aus Blickwinkeln, die Du vielleicht noch nicht auf dem Schirm hattest.

Und wenn auch Du Lust hast, zum Thema Embodiment und bei sich wirklich gut ankommen mehr zu lernen und diese Erfahrung zu integrieren, dann fühl Dich ganz herzlich eingeladen zu meinem Seminar Mitte September. Alle Infos findest Du hier: Lebe, was Dir wirklich gut tut!

Feedback, Anmerkungen, Fragen, Themenwünsche? Dann sende mir eine E-Mail an info@lebendig-frau-sein.de

Melde Dich hier für den Insight-Letter an

 

Lebendig Frau SEIN
https://lilian-runge.de

Zur Facebook-Gruppe
https://www.facebook.com/groups/lebendigfrauSEIN/

Zum Lebendig Frau SEIN Podcast
https://lilian-runge.de/Kategorie/podcast/

Kommentar & Bewertung abgeben:
https://podcasts.apple.com/de/podcast/lebendig-frau-sein/id1503506448

oder einfach die Podcast-App im iPhone/iPad öffnen, nach „Lebendig Frau SEIN“ suchen, auswählen und dort auf Bewertung gehen. 1000 DANK!
 
Licensor’s Author Username: musicfox UG
Licensee: Lilian Runge-Rieken
Item Title: MF-1210: „Chilly Tunes“
Item ID: 39343
Purchase Date: 2019-11-21

Kontakt

Du hast Fragen oder ein bestimmtes Anliegen? Schreib mir gerne!

3 + 15 =